Bad Oldesloe - Kreisstadt / Kreis Stormarn

© www.christoph-bellin.de
Bad Oldesloe ist die Kreisstadt des Kreises Stormarn in Schleswig-Holstein. Oldesloe wurde erstmals 1163 als „Tadeslo“ erwähnt. Die Schauenburger Grafen von Holstein-Stormarn entwickelten den Ort, der im sächsisch-slawischen Grenzgebiet an einem Traveübergang an der Nordsee-Ostsee-Straße von Lübeck nach Hamburg liegt, zu einem wichtigen Umschlagplatz. Im Jahr 1813 wurde ein modernes Kurbad (Sol-, Moor und Schwefelbad) in Betrieb genommen; die Verleihung des Titels „Bad“ erfolgte 1910. Auf einer Fläche von 52,6 km² leben ca. 24 500 Menschen. #Metropolregion

Das Album enthält 119 Bilder: