Passow, Mecklenburg-Vorpommern

Passow ist eine Gemeinde im Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern. Zur Gemeinde gehören die Ortsteile Brüz, Charlottenhof, Passow, Unter Brüz, Weisin und Welzin sowie die Siedlung Neu Brüz. Passow wurde 1328 erstmals als Parsowe urkundlich erwähnt - der Name stammt vom altslawischen prah ab und deutet auf den slawischen Lokator hin, also Ort des Parš. Das Passower Gutshaus wurde 1830 für August Gustav Hortarius von Behr-Negendank (1809–1847) errichtet. Auf einer Fläche von 24,6 km² leben ca. 700 Menschen
#Metropolregion

Das Album enthält 23 Bilder:



Album-Index